Punkteabfrage Flensburg

verkehrsregister-flensburg

Für die Punkteabfrage Flensburg stehen grundsätzlich drei Möglichkeiten zur Verfügung. Eine Möglichkeit ist der Postweg. Auf der Website des KBA (Kraftfahrt-Bundesamt) kann das erforderliche Formular heruntergeladen werden. Dieses kann zuhause ausgefüllt und zusammen mit einer Ausweis- oder Passkopie und der Unterschrift postalisch an das Kraftfahrt-Bundesamt in 24932 Flensburg gesendet werden. Notwendige Angaben sind Geburtsdatum Geburtsname, Familienname (falls abweichend), alle Vornamen, Geburtsort, Postleizahl, Wohnort, Straße und Hausnummer. Die Bearbeitungsdauer beträgt bis zu 14 Tagen.

Der Punktestand kann aber auch ganz einfach und bequem online abgefragt werden. Dies funktioniert allerdings nur mit einem neuen Personalausweis und es sind noch weitere Bedingungen zu beachten. Die Ausweisfunktion für die Onlineaufgaben muss aktiviert sein, sowie ein Kartenlesegerät für den Personalausweis und die App mit der erforderlichen Software müssen vorhanden sein. Sind alle Voraussetzungen erfüllt steht Website des KBA bereit und navigiert durch die Onlineabfrage. Auch wenn die Identifizierung mit dem Ausweis erfolgt ist, müssen die persönlichen Daten manuell eingegeben werden. Auch auf die Onlineanfrage antwortet das KBA schriftlich. Der Service ist kostenlos und dauert im Normalfall bis zu 14 Tagen.

verkehrsregister-flensburg

Die Punktabfrage kann aber auch persönlich beim KBA gestellt werden. Alle Infos zu den gespeicherten Daten erhalten Kraftfahren am Kraftfahrt-Bundesamt-Pavillon vor Ort in der Fördestraße 16. Die Öffnungszeiten der Behörde sind zu beachten. Dazu muss der Antragsteller seinen Personalausweis oder Reisepass mitbringen. Vorab sollte gecheckt werden, dass die Papiere noch gültig sind. Die persönliche Abfrage beim KBA ist in besonders dringenden Fällen zu empfehlen, da der Antragsteller die Auskunft am gleichen Tag erhält.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*